Bürger-Energie-Genossenschaft STeinfurt eG

In den Jahren 2014, 2015 und 2017 haben sich mehr als 1.000 Bürgerinnen und Bürger als Mitglied an der BEGST beteiligt. Durch diese Unterstützung konnten wir 15% des Kapitals der Stadtwerke Steinfurt übernehmen und uns mit einem Anteil am Windpark Hollich-Sellen beteiligen. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, die uns bei unseren Vorhaben unterstützt haben.

Durch unsere Mitwirkung in den Stadtwerke-Gremien können wir unsere Gedanken und Ideen einbringen und damit gemeinsam neue Ziele erreichen. Wir handeln mit Verantwortung für unsere Mitglieder, für unsere Bürger und für unsere Stadt.

Den Energiebedarf unserer Mitglieder bündeln wir weiterhin und stellen unseren Mitgliedern Preisvorteilen beim Bezug von Strom und Gas der Stadtwerke Steinfurt zur Verfügung.

Info zur Mitgliedschaft

  • Ein Mitgliedsanteil kostet 500,00 €
  • Es können mehrere Anteile erworben werden
  • Investitionen zur Beteiligung an Stadtwerke, Firmen und Anlagen der regenerativen Energiegewinnung
  • Beschaffung von günstiger Energie für die Mitglieder
  • Vorrangige Beteiligung von Steinfurter Bürgern
  • jährliche Dividenden-Auszahlung

Ihre Vorteile

  • Sie handeln in Verantwortung für nachfolgende Generationen durch aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.
  • Sie können konkret nachvollziehen, wie und wo Ihr Geld in der Region arbeitet.
  • Sie können kostengünstige Energieberatungen in Anspruch nehmen.
  • Durch die genossenschaftliche Überwachung der BEGST ist das Risiko geringer als bei anderen Gesellschaftsformen.
  • Sie erhalten einen „Genossenschaftstarif“ für Strom und Gas der Stadtwerke Steinfurt.
  • Sie können mitbestimmen! Sie haben eine Stimme in der Generalversammlung.
  • Angedacht ist eine Dividende von 3,5% bis 4,5 % pro Jahr.

Hier finden Sie uns

Wilhelmplatz 5
48565 Steinfurt

Tel.: +49 2551 1859651-0
Fax: +49 2551 1859651-9

info@begst.de

Ich unterstütze die Idee der BEGST, weil dadurch die Wirtschaftskraft bei den Bürgern bleibt!
Hermann Lindhof, Mitglied des Vorstandes der BEGST
Ich unterstütze die Idee der BEGST, weil ich eine nachhaltige und zuverlässige Versorgung mit Strom und Wasser haben will.
Sebastian Hahn, >Mitglied des Vorstandes der BEGST
Ich unterstütze die Idee der BEGST, weil die Steinfurter Versorgung in Steinfurter Hände gehört!
Peter Wicher, Vorsitzender des Aufsichtsrates der BEGST
Ich unterstütze die Idee der BEGST, weil ich eine am Gemeinwohl orientierte Entwicklung unserer Wasser-, Energie- und Datenversorgung will!
Peter-Paul Krass, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der BEGST